Reiki-Do Institut Freiburg bei Facebook  Schamane Benjamin Maier      

Reiki, Bewegung und Atmung

In inneren Kampfkünsten arbeitet man mit Lebensenergien, um Fähigkeiten zu erlangen, die nur mit Muskelkraft nicht möglich sind. Man nutzt die Kraft der Lebensenergie (Ki).

Außerdem nutzt man dort die Lenkung, Bewegung und Ansammlung von Ki zur Heilung und Gesunderhaltung von Körper und Geist. Das sind Kampfkünste wie etwa Tai Chi, Taguchi Ryu Ninjutsu oder Bagua Zang.

In meinem Seminar zeige ich Atem- und Körper-Übungen, mit denen man die Wahrnehmung für Lebensenergien (auch für Reiki) drastisch steigern kann, wie man sie in Fluss bringt und einsetzen kann.

Außerdem zeige ich Übungen, mit denen man die Reiki-Power in den Händen erhöhen kann.

Für wen?
... für Menschen, die das Phänomen Ki im Körper erforschen und erleben wollen.
... für Menschen, die mit Reiki arbeiten und ihre Arbeit vertiefen wollen.
... für Menschen, die sich mit Reiki und Kampfkunst beschäftigen und mehr über Ki in der Kampfkunst lernen wollen.n.
... für einfach Neugierige und Interessierte.

Aus dem Inhalt:

  • Zen-Meditation (Sûsokukan)
  • Japanische Energiegymnastik: bringt das Ki in Fluss
  • Übungen zur Steigerung der energetischen Wahrnehmung und Reiki-Power in den Händen und Füßen
  • Ki-Wahrnehmung mit der Aura
  • Ki-Atmung/ Feuer-Atmung und Reiki geben
  • Erdenergie und Luftenergie
  • Ki-Lenken mit Körper, Geist und Atmung
  • Reiki in der Bewegung
  • Energiekörperphänomene

Dauer: 3 h
Kosten: 90,-€
Voraussetzung: 1. Grad Reiki

Termine

 

Aktuelle Seminare

Shingon Reiki 2. Grad
Beginn: 07.10.2017, 10:00
Ende: 08.10.2017, 18:00

Reiki 1. Grad
Beginn: 18.11.2017, 10:00
Ende: 19.11.2017, 18:00

Shingon Reiki 2. Grad
Beginn: 02.12.2017, 10:00
Ende: 03.12.2017, 18:00


weitere ...

Lebensenergie-Abstrahlung meines rechten Daumens nach einer Reiki-Anwendung.
Bei dieser Studie zeigte sich, dass wer in Reiki eingeweiht ist, bei Energieübertragungen Lebensenergie dazu gewinnt!
Mehr dazu...

 Copyright © aller Fotos und Inhalte dieser Website 2008 bis 2017 by Benjamin Maier  |  www.spiritualwebdesign.de